Aktuelle Berufspolitik

Ärztemangel? Fragen an den Präsidenten der Bundesärztekammer

Home  |  Rubriken  |  Aktuelle Berufspolitik  |  Ärztemangel? Fragen an den Präsidenten der Bundesärztekammer

Über diesen Podcast

Jedes Jahr wird von der Bundesärztekammer die aktuelle Ärztestatisitk herausgegeben und jedes Jahr wird dieselbe Frage gestellt, ob die Zahl berufstätiger Ärzte:innen ausreichend ist, um die medizinische Versorgung sicherzustellen. Ist die Entwicklung wirklich beunruhigend, wie im Deutschen Ärzteblatt kommentiert wurde? Eine kurze Diskussion mit Dr. Klaus Reinhardt, Präsident der Bundesärztekammer zur Ärztestatistik.

Moderator:in

Prof. Dr. med. Wolfgang Schröder

Interviewpartner:in

Dr. med. Klaus Reinhardt

Podcasts

Aktuelles chirurgisches Wissen

Should I stay or should I go? Belastung nach Frakturen

Belastung nach Frakturen, schlecht untersucht, aber heiß diskutiert… Wenig Literatur und viel Emotion… Wir haben eine aktuelle Kongressitzung bei der VSOU zum Anlass genommen, das Thema Belastung nach Frakturen der unteren Extremität am Beispiel der Tibiakopffraktur für euch aufzuarbeiten.

weiterführende Literatur:
Characteristics of postoperative weight bearing and management protocols for tibial plateau fractures: Findings from a scoping review

John B. Arnold, Chen Gang Tu, Tri M. Phan, Mark Rickman, Viju Daniel Varghese, Dominic Thewlis, Lucian B. Solomon

Zum Podcast
Aktuelles chirurgisches Wissen

DCK Kompakt 2024

Das Surgeon Talk Team ist für Euch beim 141. Deutschen Chirurgie-Kongress in Leipzig ausgeschwärmt und hat Euch eine Menge spannender Kurz-Interviews mitgebracht. 

Wer diesen jährlich stattfindenden Kongress für alle Teilgebiete der Chirurgie noch nicht kennt, bekommt hier als Student:in, Weiterbildungsassistent:in oder ganz einfach chirurgisch Interessierte:r einen guten Überblick über relevante Themen und ganz sicher Appetit auf nächstes Jahr.

DCK Kompakt wurde produziert mit freundlicher Unterstützung von:

Zum Podcast
Klinische Fall­präsentationen

Fallbasiertes Lernen: endokrinen Chirurgie

Fallbasiertes Lernen ist und bleibt ein wichtiger Bestandteil der sechsjährigen Facharztweiterbildung. Zusammen mit Springer-Medizin wird dieses Konzept in den verschiedenen Formaten weiter ausgebaut. Den Auftakt hierzu macht ein Fall aus der endokrinen Chirurgie, ein 71 jähriger Patient mit einem Inzidentalom der Nebenniere. Und nach 20 Minuten habt ihr von Professor Costanza Chiapponi alles gehört, was ihr für die Facharztprüfung zum Phäochromozytom wissen müsst - kompakt und auf den Punkt.

Weiterführende Literatur des Springer-Verlages finden Sie hier!

Zum Podcast
Aktuelles chirurgisches Wissen

"Augmented and Virtual Reality" im OP der Zukunft

Augmented und Virtual Reality sind in vielen Bereichen bereits gelebte Realität und auch in der Medizin schreitet diese Technologie mit nicht geglaubten Schritten voran. Werden die Assistenz-Systeme der "Mixed Reality" die präoperative OP-Planung und die Arbeit im OP nachhaltig verändern? "In jedem Fall" meint Prof. Weyhe, Direktor der Chirurgischen Klinik am Pius Hospital Oldenburg, und das in kürzerer Zeit als wir uns vorstellen können. Fakten zu einem Zukunftsthema, die uns staunen lassen.

Zum Podcast

Präsident der Bundesärztekammer
Facharzt für Allgemeinmedizin

22.05.1960 geboren in Bonn

1979 Abitur in Bielefeld

1979 – 1980 Bundeswehr

1980 – 1981 Philosophie und Jurastudium in Bonn

1982 – 1989 Medizinstudium in Padua/Italien

1990 Staatsexamen in Padua/Italien

1990 Approbation/Regierungsbezirk Detmold

Seit 1.10.1993 Niedergelassener Arzt, Bielefeld

1997 Anerkennung als Facharzt für Allgemeinmedizin

Ehrenämter bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL)

Seit 2005
Mitglied im Vorstand und Vizepräsident der ÄKWL

Seit 2001
Mitglied der Ärztekammerversammlung

Mitgliedschaft und Funktionen in der Akademie für medizinische Fortbildung der KVWL und der ÄKWL

Seit 2004
Fachsektionsvorstand der Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL der Fachsektion Allgemeinmedizin

Ehrenämter bei der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe

1997 - 2022
Mitglied der Vertreterversammlung

Seit 1997
Mitglied und stellvertretender Vorsitzender im Ausschuss für Fragen der Honorarverteilung

Seit 2001
Mitglied im Finanzausschuss

2001 – 2004
stellvertretender Leiter der Verwaltungsstelle Münster der KVWL 

Ehrenämter bei der Ärzteversorgung Westfalen-Lippe

2004 – 2010
stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsausschuss der Ärzteversorgung Westfalen-Lippe 

Ehrenämter im Hartmannbund

Seit 2011
Bundesvorsitzender des Hartmannbundes

2009 – 2011
stellvertretender Bundesvorsitzender des Hartmannbundes

2005 – 2021
Vorsitzender des Hartmannbund-Landesverbandes Westfalen-Lippe 

Ehrenämter im Verband Freier Berufe

Seit Januar 2007
Mitglied im Vorstand des Verbands Freier Berufe im Lande Nordrhein-Westfalen e. V. 

Ehrenamt bei der Bundesärztekammer

Seit 2015 Wahl in den Vorstand der Bundesärztekammer

Seit 2016 Vorsitzender des Ausschusses "Gebührenordnung"

Seit 2019 Präsident der Bundesärztekammer

Ehrenamt beim Weltärztebund

Seit 2023 Vorstandmitglied des Weltärztebundes